Home > Driade > Stühle > Costes

Costes

Costes


Desing by Philippe Starck

Einer seiner ersten berühmten Entwürfe ist der Costes Stuhl. Philippe Stark entwarf den Costes für das legändäre Pariser Cafè "Costes". So kam er auch zu diesem Namen.
Das Untergestell besteht aus Stahlrohr und hat 3 Beine, die Rückenschale aus gebogenen Furnierholz.
Erhältlich in Mahagoni, Eiche grau, Wenge, Bambus oder Ahorn.
 
Ausführung Wenge gestreift, ab Lage lieferbar!
Aktionspreis von 980 € jetzt für 749 €

Nur solange der Vorrat reicht!!
 
Fragen Sie nach unserem attraktiven Preisangebot!

Driade Costest in Wenge gestreift ab Lager lieferbar!

Unser Berden Team steht Ihnen für weitere Informationen und Fragen gerne zur Verfügung! Kontaktieren Sie uns!

Preis: €749.00
Treffen Sie eine Auswahl:
Anzahl:



 






Angebot anfragen:

Name
Telefonnummer
E-Mail Adresse
PLZ
Kommentar
Sehr geehrte Kunden,

da wir ein niederländisches Unternehmen sind werden wir Sie mit einer niederländischen Rufnummer zurück rufen.
Unsere Sichtbare Rufnummer in Ihrem Display lautet: (nl) +31 77 324 8855 - Angezeigter Ort: Venlo

Es handelt sich bei unserer Rufnummer NICHT um einen Ping Call.