Mehr Ansichten

Pilat & Pilat Dirk Jisk Tisch

Over Pilat & Pilat Dirk Jisk Tisch

Der Pilat & Pilat Dirk Jisk ist ein moderner Tisch im minimalistischem Design

  • Zeitloser Tisch mit einzigartigem Design
  • Holztischplatte und Stahlrahmen
  • Tischplatte in vier Formen erhältlich
  • Kann ganz nach Ihren Wünschen zusammengestellt werden
Lees meer

Available on backorder

   

Ab 3.281,-


Sind Sie interessiert an diesem Möbelstück?

Fragen Sie nach einem attraktiven Angebot!

Bestellen

Fragen Sie Ihr Angebot an für

Produktname Prijs
Pilat & Pilat Dirk Jisk Tisch € 3281







Unsere Vorteile?

Lieferung in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz

Schnelle Lieferung

CBW anerkanntes Unternehmen

Tiefpreisgarantie

Rufen Sie uns an unter +49 39 - 292 678 198

Kies eerst uw favoriete uitvoering:

Totaal

in den Warenkorb
Wähle zuerst eine Version

Pilat & Pilat Dirk Jisk Tisch

Designer Gjalt Pilat, 2009
Der Pilat & Pilat Dirk Jisk ist ein moderner Esstisch im minimalistischem Design. Die Tischplatte hat nur eine Stütze, so dass es keinen Kampf mit den Beinen um die Tischanordnung gibt. Die Tischplatte besteht aus 4 cm dickem Holz und dem Stahlrahmen. Kurz gesagt, der Pilat & Pilat Dirk Jisk Tisch ist ein moderner Tisch, der aufgrund seines einfachen Designs in fast jedes Interieur passt.


Stellen Sie den Dirk Jisk Tisch selbst zusammen
Der Tisch ist in verschiedenen Größen erhältlich und kann auch individuell angefertigt werden. Sondermaße sind somit kein Problem!
Sie haben bei der Tischplatte die Wahl zwischen vier Formen, oval, rund, quadratisch und rechteckig. Die Tischplatte ist in verschiedenen Holzarten und das Gestell in den Farben schwarz, Wwiß und grau erhältlich. Fragen Sie uns nach den vielen Möglichkeiten, Ihren perfekten Dirk Jisk Tisch zusammenzustellen.


Für mehr Informationen nehmen Sie bitte Kontakt zu uns unter info@berdendesign.de oder unter +49 39 - 292 678 198 auf.

Zusatzinformation

Name Pilat & Pilat Dirk Jisk Tisch
Artikelnummer 291428
FB Instagram Pinterest YouTube LinkedIn Google+