Tom Dixon

    Tom Dixon wurde im Jahr 2002 gegründet und widmet sich der Innovation und der Wiederbelebung der britischen Möbelindustrie, inspiriert durch das einzigartige Erbe der Nation und produziert außergewöhnliche Objekte für den täglichen Gebrauch. Jedes Design ist inspiriert von dem einzigartigen Erbe Großbritanniens und wurde in London entworfen. Die schönen Lampen werden mit einzigartigen Prozessen und Materialien hergestellt.


    Berdendesign hat verschiedene Hängeleuchten, Wandlampen und Stehlampen ab Lager, wie die wunderschöne Tom Dixon Melt Lampe, die Tom Dixon Stone Lampe und die Tom Dixon Beat Lampe.

    18 gefundene artikel

    18 gefundene artikel

    Im Aufbau!

    Wir sind damit beschäftigt, unseren neuen Webshop zu realisieren, daher haben wir noch nicht die komplette Kollektion aller Marken online sowie alle Produkte ins Deutsche übersetzt.
    Natürlich können Sie weitere Informationen oder ein kostenloses Angebot über Ihre favorisierte Marke oder ein Modell anfordern. 
    Füllen Sie das Kontaktformular unten aus


    Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

    * Pflichtfelder


    Black Beat Start 2005

    Im Jahr 2004 war Tom Dixon an einer Initiative in der Stadt Jaipur beteiligt, um alternative Möglichkeiten für die schnellen Handwerker und ihre Fähigkeiten zu schaffen. Das Beat-Licht wurde bei diesem Projekt geboren,
    dass von den renommierten Handwerksmeistern aus Moradabad in Nordindien geschaffen wurde. Die Produktion von Beat, die die grundlegenden Proportionen und Techniken der traditionellen Blecharbeit imitiert,
    aber es auf Funktionalität abgeshen hat und das Handwerk aufrecht erhält.
    hält einen Teil des Handwerks am Leben.

    Das Innere eines jeden Stückes trägt die Spuren seiner Herstellung, Messing, geschmort und von Hand geschlagen. Jedes Stück ist einzigartig und zeugt von einem zeitaufwändigen und jahrhundertealten Prozess - es kann bis zu 4 Tage dauern, um ein Lampe herszustellen.

    Copper Shade

    "Nach drei Jahrzehnten der Bedürfnisse muss Exploration in jedem Maßstab der Produktion, habe ich Objekte mit vielen Dutzenden von verschiedenen Techniken, von alten Methoden des Gießens oder Stanzens von
    Metall zu High-Tech-Prozessen wie Dünnfilm-Vakuum-Metallisierung."



    FB Instagram Pinterest YouTube LinkedIn Google+